Zum Inhalt

Zur Navigation

Yatagan

ca 16 cm Klinge

Mehr Informationen
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten € 65,00
Detailinformationen

Griff: Pflaume

Klinge: ca 16 cm blaugepließt*)

Die Klingenform des Yatagans geht auf die arabischen Krummsäbel zurück. Zu Napo-leons Zeiten als Bajonettaufsatz genutzt, gelangte er später nach Deutschland.

Elegant in Schwung und Form ist der Yatagan ein sehr scharfes Werkzeug, mit dem man Gemüse putzen, Fleisch entsehnen, Zwiebeln würfeln und Brot schneiden kann.
Eine wirkliche Rarität und eines der besten blaugepließteten Messer der Windmühle.

*) Pließten bedeutet „Feinschleifen“. Die  Klinge wird hierbei mittels einer Schmirgelpaste auf rotierenden Leder- oder Filzscheiben von der groben „Schleifriefe“ (den Schleifspuren) befreit.

Die Oberfläche erhält einen feineren, glatteren Riefen, der sich positiv auf Schneidqualität und Schnitthaltigkeit auswirkt. Außerdem werden kleine Unebenheiten korrigiert und der schlanke Schliffwinkel nochmals etwas schmaler gezogen.

Zusatzinformationen
Kontakt

Besteck-Kistl

Bauernmarkt 18
1010 Wien

Telefon +43 1 5330135

%6F%66%66%69%63%65%40%62%65%73%74%65%63%6B%6B%69%73%74%6C%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo: 10:00-18:00
Di: 10:00-18:00
Mi: 10:00-18:00
Do: 10:00-18:00
Fr: 10:00-18:00
Sa: 10:00-18:00